Menu Content/Inhalt
Start

Losung

  • Donnerstag, den 17.08.2017
  • Der Gerechte muss viel leiden, aber aus alledem hilft ihm der HERR.
  • Psalm 34,20
  • /Paulus schreibt:/ Als wir zuvor gelitten hatten und misshandelt worden waren in Philippi, wie ihr wisst, fanden wir dennoch in unserm Gott den Mut, bei euch das Evangelium Gottes zu sagen in hartem Kampf.
  • 1.Thessalonicher 2,2

RSS Feed

Donauwörth
Wappen DonauwörthAls 1973 die Partnerschaft zwischen Donauwörth und Perchtoldsdorf begründet wurde, nahmen auch die beiden evangelischen Gemeinden zu einander Kontakt auf. Zu ökumenischen Begegnungen kam es erst ab den späten 80er Jahren. Seit 1998 das 25jährige Bestehen der Partnerschaft gefeiert wurde, haben sich die Kontakte intensiviert. Anlässlich verschiedener Jubiläen - zum Beispiel 60 Jahre evangelischer Posaunenchor Donauwörth im Jahr 2000 oder 50 Jahre evangelische Pfarrgemeinde Perchtoldsdorf 2003 - kam es zu gegenseitigen Besuchen und freundschaftlichem Kennenlernen.
Die Geschichte der beiden Gemeinden verlief sehr ähnlich. Bis um etwa 1600 lebten die zahlreichen Anhänger der Reformation mit der katholischen Bevölkerung in Frieden zusammen. Mit fortschreitender Gegenreformation verließen zahlreiche Bürger ihre Heimat, so dass zu Beginn des 18. Jahrhunderts praktisch jedes evangelische Leben erloschen war. Als Folge der zunehmenden Industrialisierung und des Eisenbahnbaues im 19. Jahrhundert kam es zur verstärkten Zuwanderung evangelischer Bürger und 1960 zur Gründung einer evangelischen Gemeinde in Donauwörth. Heute umfasst die Evangelische Kirchengemeinde Donauwörth mehr als 4000 Gemeindeglieder, was auch auf den Zuzug zahlreicher Flüchtlinge nach dem 2. Weltkrieg zurückzuführen ist.
 
designed by made your web.com