Haus in der Sonne - Sonnbergstraße 3

1921 von der Evangelischen Stadtmission Wien als "Kinderherberge" gegründet, wird dieses Haus für die kleine evangelische Predigtstation und spätere Filialgemeinde (1938) für mehr als 30 Jahre zum geistlichen Zentrum. Im Jahre 1939 musste das Kinderheim geschlossen werden. An seine Stelle trat ein evangelisches Altenheim, das 1982 geschlossen wurde.
Heute ist das Haus im Besitz des Evangeliumsrundfunks, einer freikirchlichen Einrichtung.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen